eiertrennen2

Eier trennen – mit PET-Flasche

Folgender Trick hilft ebenfalls beim Eiertrennen: Zwei Teller sowie eine normale PET-Flasche (sauber und trocken) herrichten. Das Ei vorsichtig aufschlagen und das gesamte Ei in einen der Teller gleiten lassen. Der Eidotter darf dabei nicht aufplatzen und ins Eiweiß laufen. Nun die PET-Flasche nehmen, etwas zusammendrücken und die Flaschenöffnung am Eigelb ansetzen. Durch den Unterdruck in der Flasche wird das Eigelb in die Flasche „gesaugt“. Anschließend einfach die Flasche über den zweiten Teller halten und nochmal leicht andrücken – schon gleitet das Eigelb wieder aus der Flasche.