eischnee

Eiweiß schlagen

Um Eiweiß zu schlagen, muss zunächst das Küchengerät (Schüssel, Schneebesen/Mixer) vollkommen fettfrei sein, sonst wird das Eiweiß nicht steif. Nehmen Sie die Eier rechtzeitig aus dem Kühlschrank, da sie sich dann leichter zu Schnee schlagen lassen. Das Eiweiß sauber vom Dotter trennen (siehe nächster Tipp) und mit einer Prise Salz oder einem Spritzer Zitronensaft in einer Schüssel steif schlagen.