Schlagwort: rezept

croque madame wachtelei

Croque Madame mit Wachtelei

Mit Wachteleiern lässt sich vieles köstliches machen. Perfekt passen die schmackhaften Eier zum Beispiel auf Ihren Toast oder Ihr belegtes Brötchen.

Sie benötigen:

Zutaten für 2 Personen:

• 6 Stück Wachteleier
• 6 kleine Scheiben Weißbrot
• 6 Scheiben Beinschinken
• 6 Scheiben Käse
• Frischkäse (nach Geschmack)
• Salz (nach Belieben)
• Pfeffer (nach Belieben)
• Butter (zum Braten)

So geht’s:

Zubereitung:

Für Croque Madame mit Wachtelei zuerst die Weißbrotscheiben je nach Geschmack mit Frischkäse oder Butter bestreichen. Dann mit Schinken und Käse belegen und im gut vorgeheizten Backrohr überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Inzwischen Butter in einer Pfanne schmelzen, die Wachteleier mit einem scharfen Messer einritzen, vorsichtig in die Pfanne schlagen und langsam zu cremigen Spiegeleiern
braten. Die Spiegeleier salzen und pfeffern.

Die Toasts herausheben, auf Tellern anrichten und je ein Wachtel-Spiegelei auf einen offenen Schinken-Käse-Toast setzen.

Je nach Belieben mit frischen Tomaten oder Kräutern verfeinern.

Guten Appetit!

Rezept zur Verfügung gestellt von:
www.ichkoche.at

 

carbonara1

Spaghetti alla Carbonara

Schnell, einfach, köstlich. Einer der Hits aus der römischen Küche passt immer…

Sie benötigen:

Zutaten für 4 Personen:

• 500g Spaghetti
• 100g Schinken- oder Speckwürfel
• 50g Parmesan (gerieben)
• 3 Eier
• 1 Schuss Olivenöl
• Salz (nach Belieben)
• Pfeffer (nach Belieben)
• 1 EL Butter
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Becher Schlagobers

So geht’s:

Zubereitung:

Für die Carbonara werden die Spaghettinudeln zuerst „al dente“ gekocht. Hierfür Wasser gut salzen, einen Schuss Olivenöl beigeben und die Nudeln bis sie bissfest sind kochen.

Schinken (oder Speck) in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem klein gehackten Knoblauch in einer großen Pfanne mit etwas Butter anbraten.

Sobald die Spaghetti fertig sind, werden sie in der Pfanne, gemeinsam mit dem Speck und dem Knoblauch, geschwenkt.

Für die Sauce die frischen Eier in einer Schüssel aufschlagen, gut verquirlen sowie mit Salz und Pfeffer würzen. Schlagobers und Parmesan unterheben und nochmals gut verrühren.

Die fertige Eiermasse nun über die Spaghetti gießen, alles gut verrühren und in der Pfanne nochmals kurz stocken lassen.

Guten Appetit!